Mitteilung Junges Theater Göttingen zum Spielbetrieb November 2020

Pressemitteilung zum Lockdown im November 2020:

Aufgrund des Beschlusses der Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder bleibt das Junge Theater vom 02. November bis zum 30. November geschlossen. Alle geplanten Veranstaltungen und Vorstellungen können leider nicht stattfinden.
Bereits erworbene Tickets werden erstattet. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an unsere Theaterkasse (www.junges-theater.de). Unser Mitarbeiter*innen helfen Ihnen gerne. Bitte beachten Sie, dass die Theaterkasse vom 02. bis zum 30. November physisch nicht geöffnet sein wird.
Telefonisch oder per Mail ist unsere Theaterkasse von Montag bis Samstag von 11-14 Uhr zu erreichen.
Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!
Mit besten Grüßen, Nils Schmidt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Junges Theater Göttingen

Dadurch entfallen auch leider alle Events, die hier im Kalender stehen, im November!